Natur und Handarbeit: Newcomerin des Jahres 2015

Die deutsche Eva Fricke hat ihr Weingut im Rheingau 2006 gegründet. Sie zählt bereits zu den hoffnungsvollsten und begabtesten Winzerinnen des Landes. Ihre Philosophie überzeugt: Handarbeit im Einklang mit der Natur. In den mehrheitlich steilen Rebbergen wird naturnah gearbeitet. Im Keller baut Fricke ihre Rieslinge nach individuellen, jahrgangs- und lagentypischen Parametern aus. Das Resultat sind ausdrucksstarke Rieslinge, die begeistern. Peter Keller, Weinkurator & Weinjournalist

16 Weine

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen