Trinkreife

Welche Weine soll man lagern? Nicht alle Weine werden durch eine längere Flaschenlagerung besser. Die meisten Weine werden für den raschen Verbrauch hergestellt und sollten innerhalb von zwei bis drei Jahren getrunken werden.

Auch die hochwertigsten Weine haben eine beschränkte Lebensdauer. Der ideale Zeitpunkt für den Genuss einer Flasche Wein hängt auch vom Jahrgang, von der Flaschengrösse und vom persönlichen Geschmack ab.
Daher stellt sich die Frage: Welche Weine sind lagerfähig respektive entfalten während einer Flaschenreifung weitere und positive Eigenschaften?

Mondovino Trinkreifetabelle 2016 / 2017