Zurück zum Profil

Was macht Schweizer Weine zu Raritäten?

Wein aus einheimischem Schaffen wird kaum exportiert, obwohl es mehr als eine Hand voll Winzer gibt, welche Preziosen schaffen, die qualitativ an die absolute Spitze gehören.

Vor allem aus der Bündner Herrschaft und dem Tessin stammen Winzer, die über die Landesgrenze hinaus Bekanntheit geniessen. Auch aus allen anderen Teilen der Schweizer Weinwelt kreieren Winzer zusammen mit dem zur Verfügung stehendem Terroir grosse Weine. Wir sind unablässig motiviert in unseren Raritäten Ihnen genau diese Weine anbieten zu können. Denn die Vielzahl an hochstehenden Weinen verdient eine prominente Plattform. Dabei ist eine Rarität nicht nur, wenn von diesem Wein nur wenige Flaschen produziert werden sondern und vor allem wenn der Wein zu den Besten seiner Familie gehört. Auch stellt unser Weinexperte Peter Keller mit ausgewählten Winzern seine eigene Kollektion zusammen und wird so zum Botschafter für Raritäten aus der Schweiz.

Unsere Schweizer Raritäten:

Persönliche Angaben

Weinnotizen schliessen
Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren

Text: Raphael Tanner