Zurück zum Profil

Die beiden Zugpferde des Valpolicella

Diese Woche stehen zwei echte Zugpferde aus dem Valpolicella im Rampenlicht: Amarone und Ripasso. Beide Weine kommen aus dem Produktionsgebiet Valpolicella, das im Veneto liegt.

Durch die spezielle Weinbereitung, die als Appassimento Methode bekannt ist, erhält der Amarone seinen üppigen Charakter, der mit einem kräftigen Alkoholgehalt untermauert wird. Beim Appassimento werden die geernteten Trauben nicht direkt vergoren, sondern vorab sorgfältig getrocknet. Der Trocknungsprozess entzieht den Trauben nicht nur Wasser, sondern konzentriert auch die Inhaltsstoffe jeder einzelnen Beere.

Die cleveren Winzer aus dem Valpolicella nutzen zudem noch den Amarone Trester weiter für die Ripasso Herstellung. Dem Ripasso wird im Frühjahr nach der Gärung Amarone Trester und etwas Amaronewein zugefügt. Dadurch wird der Ripasso sozusagen aufgebessert mit getrockneten und rosinierten Beeren.

Während Amarone ein echtes Kraftpaket für besondere Gelegenheiten ist empfehle ich Ripasso als schlankere und durchaus auch günstigere Alternative.

Ihre Weinexpertin Miriam Lemke

Meine Empfehlungen

Amarone della Valpolicella DOC Costasera Masi 2012

Dunkles Rubinrot, dieser sehr bekannte Amarone zeigt intensive Noten von Beerenkonfitüre, Wiesenblumen und Zwetschgen, am Gaumen voller Körper, viel Schmelz, reiffruchtig und weich, sehr langer Abgang. Zum Produkt
CHF 29.55
statt CHF 36.95 75cl (10cl = 3.94)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Valpolicella Classico DOC Superiore Dal Forno 2008

Aufgehelltes Kirschrot, spannende Aromatik von Süssholz, eingelegten Kirschen, Marmelade, Veilchen, am Gaumen sehr elegant, mit dichter, vielschichtiger Frucht, viel Fruchtextrakt und geschliffenes Tannin, komplex und sehr langanhaltend. Zum Produkt
CHF 79.95
75cl (10cl = 10.66)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Amarone della Valpolicella Bosan Cesari DOC 2010


Toller Amarone
Wein-Experte John Wittwer
Expertenbewertung

Sattes Kirschrot, duftet nach reifen Weichseln, Noten von Vanille und Kaffee, deutlich Rosinen- und Marmeladearomen und Nuancen vonOrangenschale, edler Gaumen mit dichter Mitte, druckvoll und vielschichtig mit breiter, reifer Aromapalette, gute Konzentration, die sanfte Süsse macht den Wein wei … Zum Produkt
CHF 39.95
statt CHF 49.95 75cl (10cl = 5.33)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Text: Miriam Lemke, Februar 2018