Zurück zum Profil

Bordeaux - (Er)kennen Sie den Unterschied?

Ein Streifzug durch verschiedene Appellationen des Bordeaux.

  1. Château Belgrave Haut-Médoc AOC 5ème Cru Classé 2015

    Sehr dunkle Farbe, in der Nase reifbeerig, Brombeeren und etwas Wachholder, dazu süssliche Barriquenoten. Am Gaumen druckvoll mit dichter, fleischiger Frucht und viel reifem Tannin. Präsente, schokoladene Noten vom Holz im langen Abgang. Ein konzentrierter Belgrave. Zum Produkt
    CHF 34.95
    75cl (10cl = 4.66)
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    Flaschen In den Warenkorb legen
    6

    Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

  2. Château D'Aiguilhe 2015

    Dieses Gut des Grafen von Neipperg bringt reife, moderne Weine mit satter Frucht hervor. In der Nase klare Barriquenoten von Kaffeeund Toast, im Gaumen viel Fruchtsüsse von vollreifer Frucht, Zedernholz, Cassis und Holunder. Ausgewogen mit frischer Säure und feinkörnigem Tannin. Zum Produkt
    CHF 23.50
    75cl (10cl = 3.13)
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    Flaschen In den Warenkorb legen
    6

    Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

  3. Château d'Aiguilhe Côtes de Castillon AOC 2012

    PrämierungRobert Parker 89-91
    Dieses Gut des Grafen von Neipperg bringt reife, moderne Weine mit satter Frucht hervor. In der Nase klare Barriquenoten von Kaffeeund Toast, im Gaumen viel Fruchtsüsse von vollreifer Frucht, Zedernholz, Cassis und Holunder. Ausgewogen mit frischer Säure und feinkörnigem Tannin. Zum Produkt
    CHF 149.70
    6x75cl (10cl = 3.33)
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Kartons In den Warenkorb legen
    1
    6 Nur kartonweise lieferbar
  4. Château Fombrauge St-Emilion AOC Grand Cru Classé 2012

    PrämierungRobert Parker 88
    Dieses Gut von Bernard Magrez vom berühmten Château Pape Clément keltert immer reiffruchtige Weine mit modernen Barriquenoten - aber dies äusserst gekonnt. In der Nase schwarzbeerige Aromatik, viel sauberes Holz, am Gaumen engmaschiges Tannin, saftige Frucht, hatFrische bewahrt. Zum Produkt
    CHF 179.70
    6x75cl (10cl = 3.99)
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Kartons In den Warenkorb legen
    1
    6 Nur kartonweise lieferbar
  5. Château d'Aiguilhe Côtes de Castillon AOC 2011

    PrämierungRobert Parker 86
    Dieses Gut des Grafen von Neipperg bringt reife, moderne Weine mit satter Frucht hervor. In der Nase klare Barriquenoten von Kaffeeund Toast, im Gaumen viel Fruchtsüsse von vollreifer Frucht, Zedernholz, Cassis und Holunder. Ausgewogen mit frischer Säure und feinkörnigem Tannin. Zum Produkt
    CHF 149.70
    6x75cl (10cl = 3.33)
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Kartons In den Warenkorb legen
    1
    6 Nur kartonweise lieferbar
  6. Château Rollan de By Cru Bourgeois Médoc AOC 2012

    Dunkles Purpur, expressive Nase, Brombeeren, Cassis, Röstaromen, Pflaumen. Voller, dichter Körper, weiche, elegante Gerbstoffe, rund und ausgewogen, ausgesprochen aromatisch. Langer Abgang. Bietet deutlich mehr als es seine Appellation erwarten lässt. Zum Produkt
    CHF 149.70
    6x75cl (10cl = 3.33)
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Kartons In den Warenkorb legen
    1
    6 Nur kartonweise lieferbar