Zurück zur Übersicht

Black Stallion

Die Black Stallion Estate Winery wurde auf dem Gelände eines historischen Gestüts erbaut und ist das jüngste Mitglied in der Gesellschaft renommierter Spitzenweingüter des Bezirks Oak Knoll im Napa Valley.

Die Trauben für unsere Rebsortenweine werden von Hand gelesen und stammen von mehreren kleinen Weinbergen. Jede Charge wird separat vergoren und reift getrennt im Keller. Erst kurz bevor der Wein auf die Flasche gezogen wird, werden die einzelnen Chargen zu Cuvées zusammengeführt. Auf diese Weise entstehen harmonische Weine, die gleichzeitig mit einer komplexen Aromenvielfalt überzeugen. Das Bestreben der Black Stallion Estate Winery liegt darin, qualitativ hochwertige Weine zu erzeugen, die sich durch Eleganz und Charakter auszeichnen, dabei aber auch zugänglich bleiben.

Die Black Stallion Estate Winery gesellte sich erst im Juli 2007 zu den prestigeträchtigen Weingütern des Napa Valley. Der Name «Black Stallion», zu Deutsch «schwarzer Hengst», erinnert an das historische Reitzentrum, das hier einst stand. In der ehemaligen Reithalle ist inzwischen die Weinproduktion untergebracht. Die 36 historischen Stallungen sind zum Teil bis heute erhalten.

Im Mai 2010 erwarb die Familie Indelicato, eine der führenden Weinfamilien des Landes, das Gut. In der Indelicato Familie reicht die Tradition des Weinbaus und der Weinbereitung bereits drei Generationen und über 85 Jahre zurück. Die Familie setzt sich mit viel Leidenschaft und Herzblut für den Erfolg von Black Stallion ein. Dies kommt sowohl in den Weinen als auch in der familiären Atmosphäre, die auf dem Weingut herrscht, deutlich zum Ausdruck.

Empfehlungen zum Winzer&Weingut

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen