Zurück zur Übersicht

Monteverro

Monteverro liegt am südlichen Rand der Toskana, am Fusse des mittelalterlichen Städtchens Capalbio, in unmittelbarer Nähe zum Meer. Hier ist die Landschaft ursprünglich und voll von mediterranen Aromen – genauso sind auch unsere Weine.

Durch kompromisslose Handarbeit und Selektion im Weinberg, durch Präzision und lange Reife im Keller verhelfen wir jeder Rebsorte, jeder Lage und jedem Jahrgang zu ihrem bestmöglichen Ausdruck. Ein guter Wein entsteht nicht im Keller, sondern im Weinberg, das ist unsere Überzeugung.

Weil wir der Natur so weit wie möglich ihren Lauf lassen wollen und Wert auf Biodiversität legen, haben wir uns bewusst gegen Monokultur entschieden. Jeden unserer Weinberge sehen wir als kleinen Mikrokosmos, der vielfältigen Einflüssen unterliegt. Da ist zunächst die rote Tonerde, die unsere Böden prägt, ein stark mineralhaltiges Terrain, das von Gestein durchsetzt ist und so für natürliche Wasserdrainage sorgt.

Alles beruht auf einem ganzheitlichen Ansatz in der Behandlung des Bodens, aus dem die Reben all ihre Kraft und Gesundheit ziehen. Das Ergebnis sind aussergewöhnliche Weine heimlich gefeiert von Weinliebhabern aus aller Welt.

Land Italien
Region Maremma, Toskana
Website www.monteverro.com

Empfehlungen zum Winzer&Weingut

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen