Zurück zur Übersicht

Louis Max

Kunst auf der Etikette und im Keller

Das Haus Louis Max wurde 1859 in Nuits-Saint-Georges, mitten in der Côte d ’Or, vom georgischen Auswanderer Louis Max gegründet. Während vier Generationen wuchs das Haus zu einem respektierten Unternehmen heran. Es wurden jahrelange Beziehungen mit Winzern aufgebaut, die Lieferung von hochwertigen Trauben Jahr für Jahr garantieren. Louis Max ist Négociant,  Éleveur und Propriétaire. Das Haus kauft also Trauben hinzu, erwirbt Weine zum Ausbau im eigenen Keller und vinifiziert Trauben aus den eigenen Rebbergen. Der Anspruch des Hauses ist es, das die Weine elegant sind und die unterschiedlichen Terroirs ausdrücken. Um dies zu erreichen, werden die Trauben getrennt nach Parzellen vergoren und erst als fertiger Wein assembliert.

Land Frankreich
Region Burgund
Website www.louismax.com

Empfehlungen zum Winzer&Weingut

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen