Zurück zur Übersicht

Domaine René Lequin-Colin

Spezialist für frische, mineralische Weissweine

Die Domaine Lequin wurde zum ersten Mal 1679 erwähnt – wahrlich eine lange Familientradition. Seit 1976 heisst die Domaine Lequin-Colin und seit 1996 ist Francois Lequin für die Rebberge und Weine verantwortlich. Die ganze Domaine von neun Hektar wird seit 2009 biologisch bewirtschaftet und seit 2010 finden auch biodynamische Praktiken Einzug im Rebberg und im Keller. Der Fokus liegt auf klarer, präziser Frucht und auf dem Ausdruck der verschiedenen Terroirs. Deshalb wird hier neues Holz nur vorsichtig eingesetzt.

Land Frankreich
Region Burgund