Zurück zur Übersicht

Domaine des deux Roches

Jean-Luc Terrier und Christian Collovray von der Domaine des deux Roches gehören sicher zur Elite der Weinproduzenten im Mâconnais.

Das Mâconnais ist ein Weissweingebiet im südlichen Burgund. Chardonnay aus dem Mâconnais ist saftig und rund, mit dezentem Holz, dafür mit ausdrucksstarker, reifer, voller Frucht.

Im Jahre 1986 schlossen sich die beiden Freunde zusammen, um die vierzig Hektar Rebberge von Christians Großvater zu übernehmen. Sie beschlossen, ihre eigenen Weine unter dem Namen Domaine des Deux Roches zu vermarkten. Das Weingut liegt in Davayé, einem Dorf im südlichen Burgund, zwischen den Felsen Solutré und Vergisson und ist mit Chardonnay auf Kalk-Lehm-Böden bepflanzt.

Land Frankreich
Region Burgund
Website http://www.collovrayterrier.com/en/home/deux-roches