Zurück zur Übersicht

Domaine A.-F. Gros

Begeisterung Jahr für Jahr

Die Weine der Domaine A.-F. Gros führen wir seit vielen Jahren in unserem Subskriptions-Angebot. Jedes Jahr sind wir von Neuem begeistert. Die Domaine A.-F. Gros wurde im Jahr 1988 gegründet und wuchs mit der Heirat von Madame Gros und François Parent sowie dem Kauf von mehreren Parzellen zu einer Domaine mit Weinen aus vierzehn Appellationen. Die Weine werden vom Ehepaar, welche beide auf Weingütern im Burgund aufgewachsen sind, gemeinsam gekeltert. François Parent, der in dreizehnter Generation in den Parzellen seiner Familie den Wein keltert und ein Önologiestudium abgeschlossen hat, versteht sich als Bindeglied zwischen dem Potential einer Reblage und dem Wein in der Flasche. Er reist gerne, vor allem besucht er gerne seine Winzerkollegen auf der ganzen Welt. Er zeigt viel Bewunderung für die Arbeit anderer Weinproduzenten und Traubensorten. Er sieht sich als Handwerker mit der Aufgabe, die Identität, welche in den Trauben jeder Parzelle schlummert, in seinem Keller einzufangen. So soll der Wein jeder Appellation einen ganz eigenen Charakter haben. Ein guter Burgunder Pinot Noir ist für ihn erst perfekt wenn er aromatisch, sinnlich, charmant und elegant ist. Genau so sind seine Weine, ein Höchstgenuss für Liebhaber von Pinot Noir. Das Wesen der einzelnen Weine bringt die Familie auch auf den Flaschenetiketten zum Ausdruck. Die Künstlerin Marie-Paule Deville-Chabrolle hat individuelle Portraits von der Tochter des Hauses für jeden Wein gemacht.

Land Frankreich
Region Burgund
Website www.af-gros.com