Piquepoul noir

Aus Piquepoul noir kann sehr guter und kräftiger Rotwein erzeugt werden. Dennoch ist der Anbau seit der Reblauskatastrophe stark rückläufig. Dies ist unter anderem auf die späte Reife und die geringen Erträge zurückzuführen.

Auch Picpoul genannt. Eine alte Rebsorte, die im Languedoc und in der Provence anzutreffen ist. Sie ist im Châteauneuf-du-Pape als eine der 13 Sorten zugelassen.

Und noch mehr Rebsorten