Grenache blanc

Diese aus Spanien stammende Rebe ist aus einer Mutation der Grenache noir entstanden. Ihr Duft weist sehr typische Merkmale von Blumen, Gewürzen, Fenchel und Melone auf. Aufgrund ihrer hohen Zuckerwerte ist sie für die Herstellung von Süssweinen sehr gut geeignet.

In Spanien ist die Sorte als Garnacha blanca bekannt. In Südfrankreich verbreitet, werden aus ihr fette, weiche Weissweine vinifiziert. Sie dient auch als Verschnittpartner, zum Beispiel in Weinen des Languedoc.

Persönliche Empfehlungen zu: Grenache blanc

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen