Furmint

Interessant ist, dass diese für süsse Tokajer-Weine bekannte Sorte auch trocken ausgebaut wird. Zurzeit trifft Tradition auf Moderne, woraus sich einige spannende Weinkreationen entwickeln. Einige Produzenten wollen beweisen, dass Furmint auch ausserhalb der Tokajer-Produktion Qualitätsweine erbringen kann.

Die ganz große Rebsorte für den berühmten ungarischen Tokajerwein.
Furmint eignet sich hervorragend für die Herstellung von edelsüßen Weinen, da sie anfällig für die Edelfäule ist. Diese Rebsorte ergibt mächtige, süße Weißweine mit großem Alterungspotenzial.

Und noch mehr Rebsorten