Aramon

Der Rückgang beim Anbau dieser früher sehr weit verbreiteten Sorte begann mit der Klassifizierung im Jahre 1955, als sie nicht als Qualitätssorte eingestuft wurde und somit auch keine AOC erhielt.

Eine einfache Rebsorte, die im Languedoc-Roussillon der Herstellung von Massenweinen diente. Sie ist äusserst ertragreich und widerstandsfähig und war deshalb in Frankreich bis in die 50er Jahre sehr weit verbreitet.