Zurück zur Übersicht Region auswählen

Katalonien

Katalonien gilt als Protagonist für moderne Weinbauentwicklung und setzte dabei den technischen Standard für das ganze Land. Aber auch bei der ökologischen Entwicklung hat man die Nase vorn, denn in Katalonien sind die meisten Biowinzer zu Hause.

Geschichte

Wie das übrige Spanien hat auch Katalonien eine bewegte Vergangenheit. Die Reben wurden von Phöniziern und Karthagern eingeführt und von den alten Römern gepflegt. Katalonien liegt im Nordosten Spaniens entlang der Mittelmeerküste. Innerhalb des Gebiets herrschen sehr unterschiedliche Temperaturen. Lange dominierten hier die Cavas (Schaumweine). In Katalonien werden 90 Prozent aller Schaumweine Spaniens produziert. Seit einiger Zeit werden Weiss- und Rotweine von hoher Qualität gekeltert. Regionale Spezialitäten sind der weisse, madeirisierte Rancio, der Sherry und die Starkweine aus dem Priorat und dem Empordà. Aus der Conca de Barberà kommen frische Weissine. Die DO-Bereiche sind Alella, Empordà-Costa Brava, Catalunya, Cava, Conca de Barberà, Costers del Segre, Montsant, Penedès, Pla de Bages, Priorat (DOCa), Tarragona und Terra Alta.Vorherrschend sind Garnacha (Grenache), Macabeo, Monastrell, Parellada, Tempranillo und Xarel lo.

Karte

Ausgewählte Anbaugebiete

Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblings-Weinanbaugebiete.

Persönliche Empfehlungen zur Region: Katalonien

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen