Zurück zur Übersicht Region auswählen

Sardinien

Die Insel erlebte viele verschiedene Herrscher und Kulturen. Sie verstand es, diese Vielfalt aufzunehmen und gleichzeitig ihre Eigenheit zu bewahren, was auch im Weinbau zu erkennen ist.

Geschichte

Der Weinbau wurde von den Beziehungen zur iberischen Halbinsel beeinflusst.

Weine und Rebsorten

Drei rote Rebsorten sind vorherrschend. Cannonau für alkoholreiche, kräftige Rotweine mit oder ohne Süsse, manchmal zu einer Portwein-ähnlichen Version aufgespritet. Giri und Monica sind die beiden anderen. Die Weissweine, von trocken bis süss und aus Vernaccia und Vermentino sind traditionell kräftig.

Rebfläche und Produktionsmenge

48'000 ha, 900'000 hl/Jahr.

Karte

Ausgewählte Anbaugebiete

Erfahren Sie mehr über Ihre Lieblings-Weinanbaugebiete.

Persönliche Empfehlungen zur Region: Sardinien

Persönliche Angaben

Bitte loggen Sie sich ein.
Diese Funktion steht Ihnen nur als registrierter Benutzer zur Verfügung.
Login Registrieren Weinnotizen schliessen