Subskription Bordeaux

Die nächste Subskription folgt im Frühjahr 2018.

Was ist so besonders an der Subskription Bordeaux?

Jedes Jahr im April findet im Bordeaux eine sogenannte «en primeur»-Woche statt. Tausende von Weineinkäufern, Weinjournalisten, Weinkritikern und auch Privatpersonen reisen ins Bordeaux, um hochklassige Weine des neusten Jahrgangs zu degustieren. Die «en primeur»-Woche im Bordeaux ist die weltweit älteste, grösste und bekannteste ihrer Art.

Weinexperten und Einkäufer degustieren, bewerten und entscheiden, welche Weine sie ins Sortiment aufnehmen. Weinkritiker und -journalisten berichten ihre Degustationserkenntnisse an Weinliebhaber in aller Welt.

Nach der «en primeur»-Woche geben die Châteaux nach und nach ihre Weinpreise bekannt. Unter Berücksichtigung ihrer Degustationserkenntnisse entscheiden unsere Einkäufer, wie viele Flaschen sie vom entsprechenden Wein einkaufen möchten. Die Châteaux verkaufen ihre Weine dann aber nicht direkt an uns, sondern an einen Négociant. Über diese Zwischenhändler werden dann die Weine an Coop verkauft.

Übrigens wird bei einer Subskription auch noch zwischen den Châteaux unterschieden. Wenn ein Château von Robert Parker mit 100 Punkten bewertet wird, z.B. Pontet Canet mit dem Jahrgang 2010, so wird der Wein dieses Château auch gegen den Trend des Jahrgangs bei Auslieferung wertvoller als zum Zeitpunkt der Subskriptionsbestellung sein.

 

Ihre Vorteile durch unsere Selektion:

  • Degustation und Selektion durch unsere Weinspezialisten wie Jan Schwarzenbach, Master of Wine

  • Auswahl der besten Weine bezüglich Qualität, Potenzial und Preis

  • Dank langjähriger Erfahrung mit Weinen von Spitzenwinzern erfahren die meisten Jahrgänge eine steigende Wertentwicklung

  • Die meisten Jahrgänge verkauft ein Négociant an uns günstiger als nach der Abfüllung

  • Ausführliche Degustationsnotizen mit Kaufempfehlungen durch unsere Weinspezialisten

  • Direkte Auslieferung nach Abfüllung

  • Superpunkte auch bei Subskriptionsbestellungen sammeln

  • Sicherer Einkauf durch unsere Coop Zufriedenheitsgarantie
     

Die Subskriptionsweine aus dem Bordeaux werden von den bekanntesten Weinkritikern der Welt, wie z.B. Robert Parker, René Gabriel und Vinum, bewertet. Hohe Prämierungen durch Robert Parker stehen dabei für moderne, volle und dichte Bordeaux. René Gabriel Prämierungen mit hohen Punkte stehen für klassische Weine mit einem hohen Gerbstoffgehalt. Bei Vinum stehen 20 Punkte für «phänomenale, in ihrer vollendeten Harmonie ergreifende Weine aus einem grossen Jahrgang und in bester Trinkreife».