Expovina 2019
Zoom

Knackiger Verdejo
Wein-Expertin Miriam Lemke
Expertenbewertung

Helles Strohgelb, offene, aromatische Nase mit Noten von Ingwer, Zitrone, Kräutern wie etwa Minze und Dill, am Gaumen frisch und spritzig, mit saftiger, dichter Frucht, knackiger Säure und starker Aromatik, hat auch Schmelz, ein langer, aromatischer Abgang runded diesen fruchtbetonten, aromatischen Weisswein ab.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 13.95 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10Zentiliter = 1.86)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Das erste bekannte Weinbaugebiet Spaniens war nicht etwa die Rioja. Nein, den Auftakt gaben im 16. Jahrhundert die Gebiete Jerez und Málaga. Diese Weinregionen erwarben sich in Spanien sowie weit über die Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Heute gehören die Weinbaugebiete in Spanien zu den grössten der Welt. Mehr Infos

Rueda-Weinregion bei Mondovino, Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Rueda ist die erfolgreichste Weissweinregion Spaniens. Rueda steht für Weisswein aus der Sorte Verdejo. Diese liefert Weine mit knackiger Säure, moderatem Alkohol und einer an Sauvignon blanc erinnernder Aromatik. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Verdejo

    Beim Verdejo handelt es sich um eine starkwüchsige, kleinbeerige Rebsorte. Der daraus gekelterte Wein hat, wie der Name (span. verde = grün) erahnen lässt, eine grün-gelbliche Farbe. Dazu kommen ein schönes Säurespiel und Noten von Kräutern, Zitrone und Kiwi.

7 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.4 von 5
Ø 4.4

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    3
  • Bewertung: 4 von 5
    4
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Experten

«Knackiger Verdejo»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 25.11.2019 (bewerteter Jahrgang 2018)
Verdejo mit einem echten Frischekick von sandigen Böden aus Lagen mit bis zu 930 Höhenmetern.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 14.11.2019 (bewerteter Jahrgang 2018)
Preis/Leistung sehr gut
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 09.09.2019 (bewerteter Jahrgang 2018)
Super für diesen Preis. Fein fruchtig!
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 19.08.2019 (bewerteter Jahrgang 2018)
ist durchaus auch den vollen Preis wert
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 24.07.2019 (bewerteter Jahrgang 2018)
Frisch und lecker, aber mit differenzierten, fruchtigem Aroma. Die Beschreibung passt gut. Zum Apéro und auf der Terrasse ein echter Gewinner.
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 08.04.2019 (bewerteter Jahrgang 2018)
Ein wundervoller Weisswein 

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte