Freixenet Mía Blanco Vino de la Tierra de Castilla 2018

Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
(Bewertung)
Zoom
Harmonisch, lebendig, genussvoll – die Weißwein-Cuvée aus der Heimat des Cava ist eine gelungene Komposition der Trauben Macabeo, Xarel-lo, Parellada und Moscatel. Mia Blanco spielt mit fruchtigen Aromen, die vom ersten Schluck bis zum angenehm leichten Abgang für Spannung und Genuss sorgen.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 6.95
75cl (10Zentiliter = 0.93)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Das erste bekannte Weinbaugebiet Spaniens war nicht etwa die Rioja. Nein, den Auftakt gaben im 16. Jahrhundert die Gebiete Jerez und Málaga. Diese Weinregionen erwarben sich in Spanien sowie weit über die Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Heute gehören die Weinbaugebiete in Spanien zu den grössten der Welt. Mehr Infos

Kastilien-La Mancha, Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Kastilien-La Mancha bildet das grösste zusammenhänge Weinbaugebiet der Welt. Hier regiert auch die weltweit am meisten angebaute Rebsorte Airén, mit der leider nur mittelmässige Weinqualität erreicht wird. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Macabeo (Viura)

    In Nordspanien gehört diese weisse Rebsorte zu den am meisten angebauten überhaupt. Weitere Anbauflächen finden sich im französischen Languedoc-Roussillon.

  • Rebsorten-ABC

    Muscat

    Die Weine aus dieser Rebsortenfamilie verströmen allesamt einen intensiven Duft, der offenbar auch die Fliegen anzieht. Denn der Name stammt vermutlich aus dem Lateinischen, von «musca», die Fliege.

  • Rebsorten-ABC

    Parellada

    Die weisse Parellada ist eine autochthone spanische Sorte, die alkoholarme Weine ergibt. In Katalonien wird sie zur Herstellung von Absinth verwendet, zum Beispiel des gefragten und geschätzten Obsello Absinthe Verte.

  • Rebsorten-ABC

    Xarel-lo

    Der Xarel-lo soll eine «gesundheitsfördernde» Rebsorte sein, denn er besitzt einen äusserst hohen Anteil an Resveratrol, einem Antioxidans, das in Beeren vorkommt.

1 Bewertung
Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
Ø 4

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    1
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 10.01.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
Bien

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte