Gewürztraminer Baron de Hoen Beblenheim Alsace AOC 2018

Durchschnittliche Bewertung: 4.3 von 5
(16 Bewertungen)
Zoom 20 %
Helles Gelb, intensive Blütenduftnoten von Rosen, exotische Früchte, Mango Papaya, rund mit milder Süsse, ausgewogen mit frischer Säure, angedeutete Würzigkeit, langes Finale.
CHF 5.20
statt CHF 6.50 37.5cl (10Zentiliter = 1.39)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

  • Rebsorten-ABC

    Gewürztraminer

    Neuesten Erkenntnissen zufolge handelt es sich beim Gewürztraminer um eine der ältesten Weinsorten überhaupt. Wegen ihrer Würzigkeit und ihres markanten Aromas eignen sich diese Weine hervorragend zu Speisen mit ähnlichen aromatischen Eigenschaften. Die Rebsorte mit dem deutschen Namen wird vor allem in Frankreich angebaut, ist aber ebenso in Norditalien, Deutschland und Übersee in Neuseeland sowie in den USA beliebt. Sie eignet sich wegen des charakteristischen Aromas hervorragend als „Einstiegssorte“. Denn der intensive Geschmack und unverkennbare Duft bleiben auch ungeübten Weintrinkern lange im Gedächtnis.

16 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 von 5
Ø 4.3

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    7
  • Bewertung: 4 von 5
    5
  • Bewertung: 3 von 5
    3
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    1

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 01.07.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
Sehr gutevr Wein
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 04.03.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
ausgezeichneter Wein für jeden Tag
«»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 18.04.2017 (bewerteter Jahrgang 2015)
Kein besonderer Gewürztraminer, gefällt mir aber wegen der moderaten Restsüsse. Passt gut zu Foie gras.
«Flaschengrösse fehlt»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 25.04.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
könnte man hier noch die Flaschengrösse angeben...

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte