Riesling & Gewürztraminer Trocken Edition Peter Keller Weingut Kühling-Gillot 2018

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
(Bewertungen)
Zoom
Helles Gelb, intensives, aromatisches Bouquet, gelbe Früchte, dezenter Rosenduft, würzig-mineralische Noten, im Gaumen trocken, präsente, reife Säure, mittelschwer, gut strukturiert, mit viel Zug und Spannung, sehr gute Länge. Der Riesling-Anteil von 60% macht den oft allzu dominanten Gewürztraminer wunderschön trinkbar.
CHF 15.95 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10Zentiliter = 2.13)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Dieser Wein ist nur online erhältlich

Weinanbaugebiete in Deutschland

Seit Jahren ist der Weinanbau in Deutschland nicht mehr nur für seine hervorragenden Weissweine bekannt. Junge, innovative Winzer sorgen mit ihren Pinots (in Deutschland auch „Blau-“ oder „Spätburgunder“ genannt) schon länger für Furore und machen den Vorbildern im Burgund mächtig Konkurrenz. 13 verschiedene Weinbaugebiete in Deutschland bieten eine breit gefächerte Weinvielfalt, die einen internationalen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Mehr Infos

Weinbaugebiet Rheinhessen, Weinanbaugebiete in Deutschland

Rheinhessen ist das grösste Weinbaugebiet Deutschlands und wartet mit einer überwältigenden Vielfalt an Rebsorten auf. Das brachte ihm einige Auszeichnungen ein. Ein besonderes Glanzstück sind die überwiegend trockenen Rieslinge. Ansonsten werden hier liebliche und halbtrockene Weine bevorzugt. Aufsteiger der letzten Jahre ist in diesem ausgesprochenen Weissweinland ausgerechnet ein roter Tropfen: der Dornfelder. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Gewürztraminer

    Neuesten Erkenntnissen zufolge handelt es sich beim Gewürztraminer um eine der ältesten Weinsorten überhaupt. Wegen ihrer Würzigkeit und ihres markanten Aromas eignen sich diese Weine hervorragend zu Speisen mit ähnlichen aromatischen Eigenschaften. Die Rebsorte mit dem deutschen Namen wird vor allem in Frankreich angebaut, ist aber ebenso in Norditalien, Deutschland und Übersee in Neuseeland sowie in den USA beliebt. Sie eignet sich wegen des charakteristischen Aromas hervorragend als „Einstiegssorte“. Denn der intensive Geschmack und unverkennbare Duft bleiben auch ungeübten Weintrinkern lange im Gedächtnis.

  • Rebsorten-ABC

    Riesling

    Riesling ist ohne Zweifel die Rebsorte für allerfeinste Weissweine. Im Glas entfalten sie ein betörendes, feinfruchtiges Bouquet. Die Weine haben ein gutes Alterungspotenzial. Trocken oder edelsüss ausgebaut, sind sie als Begleiter von Mahlzeiten vielseitig einsetzbar.

0 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
Ø 0

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen