Ticino DOC Merlot Collivo Riserva 2016

Durchschnittliche Bewertung: 4.1 von 5
(26 Bewertungen)
Zoom

Aus den besten Trauben des Rebbergs
Wein-Experte Jan Schwarzenbach MW
Expertenbewertung

Jugendliches Purpurrot, süsslicher Duft von Johannisbeermarmelade und Weichseln mit dezenten Barriquenoten, im Gaumen füllig mit guter Konzentration, kräftig mit schönen Fruchtnuancen von Brombeeren, noch präsente Tannine im Abgang.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 19.95
75cl (10Zentiliter = 2.66)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinbau in der Schweiz

Unter Weinkennern geschätzt und auf internationalen Wettbewerben mit Preisen bedacht: Dennoch sind Schweizer Weine ausserhalb der Landesgrenzen kaum bekannt. Kein Wunder, denn die vergleichsweise geringe Produktion macht sie zu seltenen Tropfen, die – noch bevor sie auf den Weltmarkt gelangen – mit Vorliebe im eigenen Land konsumiert werden. Die raren Weine ausfindig zu machen, lohnt sich allemal. Die kleine Schweiz bietet sowohl Qualität als auch Spezialität und gilt vermehrt auch für weniger „schweizerische“ Sorten wie Syrah als interessanter Mitbewerber. Bei den roten Reben dominiert Pinot Noir bei den weissen die aus der Chasselas-Traube gewonnenen Fendants. Mehr Infos

Tessin, Weinbau in der Schweiz

Die vor rund 100 Jahren von Bordeaux ins Tessin eingeführte Merlot-Traube hat sich in der italienischen Schweiz bestens eingelebt. So brauchen die Tessiner Top-Merlots heute den Vergleich mit den Crus aus Saint Èmilion nicht mehr zu scheuen. Mehr Infos

Vinattieri Zanini

Majestätischer Merlot aus dem Tessin

Der Merlot gehört zum paradiesischen Tessin wie die typischen Grotti. Die majestätische Rebsorte passt hervorragend zum Klima in der Südschweiz. Die Zeiten, als der Wein aus den folkloristischen Keramikkrüglein getrunken wurde, sind jedoch vorbei. Heute werden hochwertige, gut strukturierte und langlebige Topgewächse produziert, die selbst einen Vergleich mit den berühmten Bordeaux-Crus nicht scheuen müssen. Zu den Vorreitern der vor rund 30 Jahren begonnenen Qualitätsrevolution zählt das Weingut Vinattieri Zanini. Luigi Zanini war einer der ersten Winzer des Landes, der die Weine ganz nach dem Bordelaiser Vorbild im Barrique, das heisst im kleinen Holzfass, reifen liess. Sein Sohn Luigi Jr. setzt die Arbeit konsequent, qualitätsorientiert und überaus erfolgreich fort. Das Gut Zanini erzeugt eine Reihe exzellenter, stilistisch unterschiedlicher Weine in allen Preislagen. Zur absoluten Spitze im Tessin zählt der charaktervolle, hochkarätige Merlot Ligornetto mit einem sehr guten Reifepotenzial. Für dieses Meisterwerk werden die besten Trauben aus verschiedenen Lagen verwendet. Zanini baut den Wein sorgfältig während rund 18 Monaten in teilweise neuen Barriques aus. Früher zugänglich ist der fruchtbetonte, dichte Merlot Collivo Riserva, ein Klassiker im Sortiment von Vinattieri Zanini. Rotweine machen zwar den Hauptteil der umfangreichen Produktion aus, aber auch weisse Beispiele gedeihen im Tessin vorzüglich. Dies beweist der
Collivo Bianco. Der fruchtig-frische Tropfen aus Chardonnay und Merlot wird vornehmlich im Stahltank ausgebaut. Lediglich ein kleiner Rest der Ernte von rund 20 Prozent reift im kleinen Holzfass.

Mehr Infos
  • Rebsorten-ABC

    Merlot

    Die Abstammung dieser Rebsorte ist unbekannt, sie wird jedoch seit Jahrhunderten in Frankreich angebaut. Ob aufgrund ihrer Vorliebe für die Beeren oder ihres dunklen Gefieders: Die Amsel, auf Französisch „merle“, gab den dunklen Trauben mit dem blauen Schimmer ihren Namen. Den Merlot-Wein zeichnen Fruchtigkeit, viel Körper und ein auffallender Beerenduft aus. Aufgrund des niedrigen Tanningehalts und der dezenten Säurestruktur schmeichelt er dem Gaumen. Merlot ist eine der weltweit beliebtesten roten Rebsorten.

26 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.1 von 5
Ø 4.1

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    6
  • Bewertung: 4 von 5
    19
  • Bewertung: 3 von 5
    1
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Experten

«Aus den besten Trauben des Rebbergs»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 22.10.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
Dieser Wein von dem 7 Hektar kleinen Weingut Colle degli Ulivi wird seit 2002 bei den berühmten Vinattieri Ticinesi vinifiziert. Ein toller Tessiner Merlot. Für den Riserva werden die besten Trauben des Rebbergs selektioniert und für 17 Monate in Holz ausgebaut.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 29.04.2019 (bewerteter Jahrgang 2016)
Ein schöner, abgerundeter Merlot
«unterschiedliche qualität»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 30.10.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
wir haben 3 flaschen getrunken: 1 war ausgezeichnet, 1 war lau und pauver, 1 war solala. wir sind gespannt auf die letzten 3 des Kartons.
«Merlot»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 08.04.2015 (bewerteter Jahrgang 2012)
Ein herrlicher Merlot
«Léger et fruité»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 23.03.2013 (bewerteter Jahrgang 2010)
Belle robe, bien structuré, mais finale un peu courte.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte