Zoom

Finesse et élégance pour ce Beaujolais
Wein-Experte Timothée Boltz
Expertenbewertung

Aufgehelltes Rubinrot, blumiges Bukett, erinnert an zerdrückte Erdbeeren, Bonbonaroma, im Auftakt sehr beerig, jung und lebhaft, weich und frisch, mittelkräftig, ein schöner Fleurie wie er sein soll: unkompliziert und voller Frucht.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 9.95
75cl (10Zentiliter = 1.33)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Die Weinregionen Frankreichs

Frankreich ist das Weinland par excellence. Die Grande Nation produziert die meisten Qualitätsweine. Frankreich ist Vorbild für Winzer weltweit. Mehr Infos

Beaujolais, Die Weinregionen Frankreichs

Das Beaujolais ist Teil des Burgunds. In dieser auch landwirtschaftlich schmucken Region ist die Sorte Gamay Trumpf und ergibt besonders fruchtige, süffige und erfrischende Rotweine – und rare weisse. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Gamay

    Im 13. Jahrhundert war die genügsame und ertragreiche Gamay noch eine ernst zu nehmende Rivalin des Pinot noir. 1395 wurde ihr Anbau verboten und die Sorte wurde ins Beaujolais mit seinen granithaltigen Böden verdrängt. Dort gedeiht sie glücklicherweise noch besser als in ihren ehemaligen Anbaugebieten.

14 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 2.6 von 5
Ø 2.6

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    6
  • Bewertung: 3 von 5
    3
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    5

Experten

«Finesse et élégance pour ce Beaujolais»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 02.07.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
La complexité et la puissance de ce cru du Beaujolais vous invitera à redécouvrir cette magnifique région

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 10.07.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
Nicht typisch fruchtig aber mit schöner Säure zu einem fairen Preis.
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 27.02.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
Guter, Altagswein! Typisch Gamay! Kühl getrunken klasse zu Vorspeisen oder einem kalten Plättli. Ich für meinen Teil bin immer froh über genügend Säure, da diese gerade üppigen, fetten Speisen entgegen hält! Als unkomplizierter Genuss sehr zu empfehlen, wenn man denn die Beaujolais Charakteristik mag...
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 10.01.2018 (bewerteter Jahrgang 2016)
Dies ist ein super Alltagswein auch für gehobene Küche zu empfehlen!
«Überrascht»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 05.04.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
Nach den miesen beurteilungen, war ich echt überrascht. Dieser fleirie hat mir sehr wohl prima geschmeckt. Schön rundes aroma. Zu apero sehr zu empfehlen
«Nicht empfehlenswert»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 17.01.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
Rundum enttäuschend. Die fruchtige Frische muss man sich selbst vorstellen, was bei so viel Säure nicht einfach ist.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte