Weinnotizen Optionen einblenden
Zoom

Dunkle violettrote Farbe, sattes Bukettt von vollreifen schwarzen Beeren, etwas marmeldig, feine Zimt- und Dörrzwetschgentöne, sehrkräftiger Gaumen, weiche Fülle, konzentriert und mit Finesse. Angenehmer Abgang mit schöner Länge.

CHF 8.95 6x75cl (10cl = 1.19) 10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen
1 Flasche entfernen 1 Flasche hinzufügen Flaschen In den Warenkorb legen

Prüfen Sie die Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle.
Filialen anzeigen

Die Weinregionen Frankreichs

Frankreich ist das Weinland par excellence. Die Grande Nation produziert die meisten Qualitätsweine. Frankreich ist Vorbild für Winzer weltweit. Mehr Infos

Languedoc-Roussillon, Die Weinregionen Frankreichs

Die grösste Anbaufläche Frankreichs und kein einziger grosser Wein. Das ist Geschichte. Man ging immer öfter dazu über, die AOC-Vorgaben zu ignorieren, worauf die Weine zu Landweinen herabgestuft wurden. Dafür begann man sortenreine Klasse-Weine nach neuestem Standard herzustellen. Mit Erfolg! Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Grenache

    Bedingt durch ihren weitverbreiteten Anbau hat die Grenache viele verschiedene Namen: Cannonau, Garnacha, Alicante, Granaxa, Navarra, Rivesaltes, Roussillon und manche mehr. Und so unterschiedlich die Namen sind, so breit gefächert sind die Aromen im Wein der Grenache.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Grenache
  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Syrah
  • Rebsorten-ABC

    Carignan

    Die Sorte verdankt ihren Namen der gleichnamigen Stadt Cariñena in der spanischen Provinz Saragossa, wird aber hauptsächlich in Frankreich angebaut. Üblicherweise ergibt sie robuste Weine mit Charakter und guter Säure. Sie ist häufig in Verschnittweinen anzutreffen, zum Beispiel zusammen mit Tempranillo für Rioja-Weine.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Carignan
Diesen Wein bewerten

39 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 3.5 von 5
Ø 3.5

  • Bewertung: 5 von 5
    7
  • Bewertung: 4 von 5
    17
  • Bewertung: 3 von 5
    9
  • Bewertung: 2 von 5
    3
  • Bewertung: 1 von 5
    3

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 17.02.2017 (bewerteter Jahrgang 2015)
Guter Alltagswein, gut zu Käse oder Fleisch
«Optimis - nicht optimal»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 28.09.2016 (bewerteter Jahrgang 2015)
Enttäuschend für einen Minervois: wenig kraftvoll, entfaltet sich überhaupt nicht im Gaumen, ganz flacher Abgang. Mondovino findet sicher wesentlich bessere Qualität zu gleichem Preis.
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 13.07.2016 (bewerteter Jahrgang 2015)
Preis-Leistung stimmt total
«Erreicht die Degustationsnotiz nicht»
Bewertung: 2 von 5
Bewertet von am 23.02.2016 (bewerteter Jahrgang 2014)
Erreicht das Geschriebene leider nicht ansatzweise. Zum Kochen mags gehen, zum Trinken eher nicht. Abgang leicht nach Chemikalien...
«vin»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 14.07.2015 (bewerteter Jahrgang 2014)
TRES SATISFAITE DE TOUS MES CHOIX DE VIN:

EXCELLENT RAPPORT QUALITE PRIX,AIMERAI QUELQUE FOIS POUVOIR

ACHETER UNE SEULE BONNE BOUTEILLE!!

MAIS APPRECIE BEAUCOUP LA LIVRAISON A DOMICILE!!

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte