Cabernet Sauvignon Gnarly Head California 2016

Durchschnittliche Bewertung: 4.3 von 5
(Bewertungen)
Zoom

Saftiger Cabernet von alten Reben
Wein-Experte Jan Schwarzenbach MW
Expertenbewertung

Dunkles Rubinrot, intensive Aromatik von Cassis, Brombeeren, Nelken, Vanille und Zedernholz, am Gaumen sehr saftig, mit dichtem Fruchtkern und süsslichem Tannin, ein fruchtbetonter und geschmeidiger Wein mit reifer, süsslicher Frucht und würziger Barriquearomatik im Abgang.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 12.95 Mit Superpunkten bezahlbar
(10Zentiliter = 1.73)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

USA

Lenken wir neben den Cabernets und Chardonnays aus Kalifornien das Augen- respektive Gaumenmerk auf die Pinot noirs aus Oregon. Denn in diesem Gebiet entstehen sehr interessante Exemplare aus dieser Sorte, die hohe Ansprüche an das Klima stellt. Mehr Infos

Weinbau in Kalifornien, USA

Kalifornien gilt als das erste bedeutende Weinbaugebiet der Neuen Welt. Im globalen Vergleich der Traubenproduzenten belegt die Region Platz vier. Kalifornische Erzeugnisse halten mit französischen Spitzenweinen mit und werden auf internationalen Verkostungen mit Preisen überhäuft. Viele Kreszenzen aus dem Weinbau Kaliforniens pflegen europäische Weinstile. Doch typische Bordeaux-Assemblagen und sortenreine Chardonnays erhalten dank der sonnenverwöhnten Lagen ein eigenes Gepräge. Als Vorzeigeprodukt gelten die kraftvollen Rotweine aus der kalifornischen Kultrebe Zinfandel. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Cabernet Sauvignon

    Weltweit geniesst die Cabernet-Sauvignon-Rebsorte hohes Ansehen und gilt vielen Weinkennern als die beste für Rotweine. Nicht umsonst hat sie den Status „Cépages nobles“ inne, womit sie sich in die edelsten Traubensorten einreihen darf. Durch die in den Kernen enthaltenen Phenole eignet sich die Sorte sowohl für den Barrique-Ausbau als auch für eine lange Flaschenlagerung hervorragend.

6 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 von 5
Ø 4.3

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    2
  • Bewertung: 4 von 5
    4
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Experten

«Saftiger Cabernet von alten Reben»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 31.08.2017 (bewerteter Jahrgang 2015)
Als 'gnarly heads' werden die alten, knorrigen Rebstöcke bezeichnet, von denen dieser Cabernet gewonnen wird.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 05.11.2019 (bewerteter Jahrgang 2016)
Bon cabernet pour le prix, vin plaisir sans chichis
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 07.06.2019 (bewerteter Jahrgang 2016)
Lovely wines
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 12.11.2018 (bewerteter Jahrgang 2015)
Very good red whine. Recommended for night with guests
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 07.11.2018 (bewerteter Jahrgang 2015)
Très bon
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 06.11.2018 (bewerteter Jahrgang 2015)
für den Preis, wirklich super ... ich werde noch mehr bestellen ...

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte