Ribera del Duero DO Conde de San Cristóbal 2016

Durchschnittliche Bewertung: 4.2 von 5
(133 Bewertungen)
Mundus Vini
Zoom 20 %

Klassische Assemblage
Wein-Experte Raphael Tanner
Expertenbewertung

Dunkles und dichtes Kirschrot, fast schwarz, mit würzigen Barriquenoten von Vanille-, Karamell-, Kokosnuss und Zimt, die reifbeerigen Fruchtaromen rücken in den Hintergrund, zeigt im Gaumen eine schöne Konzentration, wirkt trotz sehr hohem Tanningehalt fein und finessenreich, ist vielschichtig und komplex, mit guter Fülle und feiner Würzigkeit, erfrischende Säure gibt Eleganz, langer, aromatischer Abgang.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 15.95
statt CHF 19.95 75cl (10Zentiliter = 2.13)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

  • Rebsorten-ABC

    Cabernet Sauvignon

    Weltweit geniesst die Cabernet-Sauvignon-Rebsorte hohes Ansehen und gilt vielen Weinkennern als die beste für Rotweine. Nicht umsonst hat sie den Status „Cépages nobles“ inne, womit sie sich in die edelsten Traubensorten einreihen darf. Durch die in den Kernen enthaltenen Phenole eignet sich die Sorte sowohl für den Barrique-Ausbau als auch für eine lange Flaschenlagerung hervorragend.

  • Rebsorten-ABC

    Merlot

    Die Abstammung dieser Rebsorte ist unbekannt, sie wird jedoch seit Jahrhunderten in Frankreich angebaut. Ob aufgrund ihrer Vorliebe für die Beeren oder ihres dunklen Gefieders: Die Amsel, auf Französisch „merle“, gab den dunklen Trauben mit dem blauen Schimmer ihren Namen. Den Merlot-Wein zeichnen Fruchtigkeit, viel Körper und ein auffallender Beerenduft aus. Aufgrund des niedrigen Tanningehalts und der dezenten Säurestruktur schmeichelt er dem Gaumen. Merlot ist eine der weltweit beliebtesten roten Rebsorten.

  • Rebsorten-ABC

    Tempranillo

    Wahrscheinlich wurde die Rebsorte von Mönchen aus Cluny auf dem Jakobsweg in Umlauf gebracht. Tempranillo ist vor allem als Verschnittpartner in Rioja-Weinen bekannt. Da sie wenig Süsse und Säure besitzt, wird die Traube selten sortenrein ausgebaut.

133 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.2 von 5
Ø 4.2

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    55
  • Bewertung: 4 von 5
    49
  • Bewertung: 3 von 5
    18
  • Bewertung: 2 von 5
    5
  • Bewertung: 1 von 5
    6

Experten

«Klassische Assemblage»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 29.04.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Natürlich ist Tempranillo im Ribera del Duero heimisch. Hier gedeiht sie wie nirgends sonst zu atemberaubenden Qualitäten heran. Der Conde de San Cristóbal vermählt diese Qualität mit den grossartigen Partnern Cabernet Sauvignon und Merlot. So entsteht ein Cru der Extraklasse.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 27.05.2020 (bewerteter Jahrgang 2016)
Wein ist OK, aber nicht umwerfend gut.
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 31.12.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Passt gut zu Fleisch oder Tapas
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 09.09.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Sehr gut zum Essen mit Fleisch
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 12.11.2018 (bewerteter Jahrgang 2014)
Einfach fein
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 12.11.2018 (bewerteter Jahrgang 2014)
Immer wieder genussvoll

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte