Weinnotizen Optionen einblenden
Zoom

Dunkles, sattes Granatrot. An der Nase dicht, mit einem warmen Bouquet von Walderdbeeren und Schwarzbrot sowie mit dunklen Röstnoten. Am Gaumen präsentiert er sich fest, mit rotbeeriger Süsse und einem komplexen, langen Abgang.

CHF 45.00 75cl (10cl = 6.00)
1 Flasche entfernen 1 Flasche hinzufügen Flaschen In den Warenkorb legen

Prüfen Sie die Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle.
Filialen anzeigen

Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Das erste bekannte Weinbaugebiet Spaniens war nicht etwa die Rioja. Nein, den Auftakt gaben im 16. Jahrhundert die Gebiete Jerez und Málaga. Diese Weinregionen erwarben sich in Spanien sowie weit über die Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Heute gehören die Weinbaugebiete in Spanien zu den grössten der Welt. Mehr Infos

Katalonien, Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Katalonien gilt als Protagonist für moderne Weinbauentwicklung und setzte dabei den technischen Standard für das ganze Land. Aber auch bei der ökologischen Entwicklung hat man die Nase vorn, denn in Katalonien sind die meisten Biowinzer zu Hause. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Cabernet franc

    Meist dient die Rebsorte Cabernet franc als Verschnittpartner. Insbesondere die erstklassigen Bordeaux-Weine kommen nicht ohne sie aus. Wird sie jedoch sortenrein ausgebaut, ist sie je nach Anbaugebiet sehr schwer als eigenständige Sorte zu identifizieren.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Cabernet franc
  • Rebsorten-ABC

    Cabernet Sauvignon

    Weltweit geniesst die Cabernet-Sauvignon-Rebsorte hohes Ansehen und gilt vielen Weinkennern als die beste für Rotweine. Nicht umsonst hat sie den Status „Cépages nobles“ inne, womit sie sich in die edelsten Traubensorten einreihen darf. Durch die in den Kernen enthaltenen Phenole eignet sich die Sorte sowohl für den Barrique-Ausbau als auch für eine lange Flaschenlagerung hervorragend.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Cabernet Sauvignon
  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Syrah
Diesen Wein bewerten

0 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
Ø 0

  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte