Catalunya DO Clos d'Agon Signaturwein Peter Keller 2013

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
(Bewertungen)
Peter Keller Selection Zoom
Der NZZ-Signaturwein ist ein feuriger Spanier, bestens geeignet für einen langen Herbst- oder Winterabend. Die Spezialabfüllung aus 71% Merlot und 29% Syrah spricht den anspruchsvollen Gaumen sofort an: kräftiger Körper mit schöner Frucht und reifen, runden Gerbstoffen, mittlere Säure, gute Struktur, endet mit einem langen Finale. Auch in der Nase gefällt der tieffarbene Rotwein: offenes Bouquet, Noten von schwarzen Beeren, etwas Schokolade, würzige Noten. Der Clos d'Agon lässt sich problemlos zehn und mehr Jahre lagern.
CHF 26.50 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10cl = 3.53)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Das erste bekannte Weinbaugebiet Spaniens war nicht etwa die Rioja. Nein, den Auftakt gaben im 16. Jahrhundert die Gebiete Jerez und Málaga. Diese Weinregionen erwarben sich in Spanien sowie weit über die Landesgrenzen hinaus einen hervorragenden Ruf. Heute gehören die Weinbaugebiete in Spanien zu den grössten der Welt. Mehr Infos

Katalonien, Weinregionen in Spanien: Vielfalt einer Weinnation

Katalonien gilt als Protagonist für moderne Weinbauentwicklung und setzte dabei den technischen Standard für das ganze Land. Aber auch bei der ökologischen Entwicklung hat man die Nase vorn, denn in Katalonien sind die meisten Biowinzer zu Hause. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

  • Rebsorten-ABC

    Merlot

    Die Abstammung dieser Rebsorte ist unbekannt, sie wird jedoch seit Jahrhunderten in Frankreich angebaut. Ob aufgrund ihrer Vorliebe für die Beeren oder ihres dunklen Gefieders: Die Amsel, auf Französisch „merle“, gab den dunklen Trauben mit dem blauen Schimmer ihren Namen. Den Merlot-Wein zeichnen Fruchtigkeit, viel Körper und ein auffallender Beerenduft aus. Aufgrund des niedrigen Tanningehalts und der dezenten Säurestruktur schmeichelt er dem Gaumen. Merlot ist eine der weltweit beliebtesten roten Rebsorten.

Diesen Wein bewerten

0 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
Ø 0

  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte