Malbec Mendoza Argentina Bodega Septima 2018

Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
(110 Bewertungen)
Zoom 20 %

Eleganter, duftiger Malbec von 1000 m ü. M.
Wein-Experte Jan Schwarzenbach MW
Expertenbewertung

Sehr dichtes Purpurrot, kräftiges, reiches Beerenbukett mit Aromen von Heidelbeeren und Dörrzwetschgen, im Gaumen zu Beginn weich mit reicher Aromenfülle, mit schöner Harmonie und sanften Tanninen, fein gebaut, mit sanftem Körper, anhaltend und angenehm lang.
CHF 11.15
statt CHF 13.95 75cl (10Zentiliter = 1.49)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

  • Rebsorten-ABC

    Malbec

    Es wird vermutet, dass es sich beim Malbec um eine aus der französischen Provinz Quercy stammende Sorte handelt. Die sehr dunklen Weine werden gerne mit Merlot oder Tannat verschnitten.

110 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
Ø 4

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    24
  • Bewertung: 4 von 5
    60
  • Bewertung: 3 von 5
    24
  • Bewertung: 2 von 5
    2
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Experten

«Eleganter, duftiger Malbec von 1000 m ü. M.»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 17.02.2020 (bewerteter Jahrgang 2018)
Dieser mittelkräftige Malbec trumpft mit saftiger, klarer Frucht. Nur 15% des Weins wurde in französischen und amerikanischen Barriques ausgebaut, um die schöne Fruchtkomponente nicht zu übertönen.
«Schon lange in Argentinien zu Hause!»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 12.02.2020 (bewerteter Jahrgang 2018)
Die Rebsorte Malbec stammt urspünglich aus Frankreich und ist dort auch im prestigeträchtigen Bordeaux anzutreffen. Doch schon lange ist die lilaschwarze Sorte zu einem Synonym eines ganzen Landes geworden - Argentinien. Nirgendwo anders bringt die auch "Côt" genannte Sorte Weine von so grosser Ausdruckskraft, Langlebigkeit und Komplexität wie in Argentinien. Fast scheint es so als Malbec hier seine wahre Herkunft gefunden hat.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 15.01.2020 (bewerteter Jahrgang 2018)
Qualité/prix excellente!
«»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 11.06.2019 (bewerteter Jahrgang 2017)
2017; noch zu verschlossen um zu bewerten.
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 11.03.2019 (bewerteter Jahrgang 2016)
Un excellent vin qui accompagne à merveille les viandes rouges, notamment le gibier.
«Wonderful Malbec»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 24.01.2017 (bewerteter Jahrgang 2014)
I love Malbec. Rich and colorful. Hits you hard on the nose with strong dark chocolate and dried fruits. We also get black pepper and red pepper. This is wonderful on the tongue. Intense, dangerously easy to drink and blackberries and black currant kept it going. Wonderful!
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 07.11.2016 (bewerteter Jahrgang 2014)
Ein schöner schwerer Alltagswein, besonders wenn Aktion.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte