Ripasso della Valpolicella DOC Superiore Vigne Alte Zeni 2016

Durchschnittliche Bewertung: 4.3 von 5
(195 Bewertungen)
Zoom
Dichtes, dunkles und jugendliches Rubinrot, angenehme Aromen reifer Beeren im Bukett, im Gaumen mittelkräftig, rund und weich, auch schmelzig, reife Brombeeraromen, viel Charakter, sanft röstig mit ausgeglichener Fruchtaromatik, lang, intensiv und ausgewogen.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 13.50 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10cl = 1.80)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Italien

Italien ist neben Frankreich, Spanien und Deutschland das bekannteste Weinland Europas. Wegen der hervorragenden Küche und des besonderen Charmes des Landes und seiner Bewohner ist es wohl auch das beliebteste. Die Weinregionen in Italien gehören zu den ältesten und vielfältigsten der Welt. Mehr Infos

Venetien, Weinregionen in Italien

Ein bekannter Wein aus dieser Region ist der Valpolicella. Noch berühmter ist jedoch der Prosecco, ursprünglich der Name einer alten Rebsorte aus dieser Gegend. Dieser Spumante entsteht mittels Tankgärung. Mehr Infos

Cantina Zeni

Das Weingut Fratelli Zeni liegt auf den weichen Moränenhügeln im Osten des Lago di Garda bei Bardolino.

  • Rebsorten-ABC

    Corvina (Veronese)

    Die Beeren der Corvina sind für die Trocknung sehr gut geeignet. Das sogenannte Recioto-Verfahren kommt in der Amarone-Herstellung zur Anwendung, Corvina Veronese bildet dabei den Hauptbestandteil.

  • Rebsorten-ABC

    Molinara

    Die rote Rebsorte wird in der Region Veneto in Norditalien angebaut. Selten wird sie sortenrein ausgebaut, da sie kaum einen markanten Charakter aufweist. Meist wird sie mit anderen Rebsorten wie Corvina und Rondinella verschnitten.

  • Rebsorten-ABC

    Rondinella

    Die rote Rebsorte Rondinella stammt aus den italienischen Regionen Venetien und Lombardei. Die Rebe erbringt einen massiven Ertrag und ist deshalb bei den Winzern äusserst beliebt.

195 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.3 von 5
Ø 4.3

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    97
  • Bewertung: 4 von 5
    78
  • Bewertung: 3 von 5
    12
  • Bewertung: 2 von 5
    2
  • Bewertung: 1 von 5
    6

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 06.03.2018 (bewerteter Jahrgang 2015)
Ausgereifter Tropfen, war aber auch schon (noch ein wenig) besser
«Un valpolicella correct»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 11.07.2017 (bewerteter Jahrgang 2015)
Pas le meilleur valpolicella que j ai goûté mais qualité prix correct si en action, avec une petite acidité.\n
«Ripasso 2014»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 18.04.2017 (bewerteter Jahrgang 2015)
Ein Glas eingeschenkt, Rest nur zum Kochen zu gebrauchen. Selten schlecht gelungener Ripasso.
«Ripasso 2014 Zeni»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 21.11.2016 (bewerteter Jahrgang 2014)
Zuviel Säure, hat nichts mit Ripasso zu tun, miserable Vinifizierung
«Ripasso 2014 Zeni»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 21.11.2016 (bewerteter Jahrgang 2014)
Zuviel Säure, hat nichts mit Ripasso zu tun,

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte