Amarone della Valpolicella DOCG Cesari 2015

Durchschnittliche Bewertung: 4.1 von 5
(28 Bewertungen)
Zoom
Sattes Kirschrot, duftet nach überreifen Brombeeren, deutliche Rosinennoten, auch Marmelade, eine komplexe Aromatik, am Gaumen druck voll und vielschichtig mit breiter und reifer Aromapalette, gute Konzentration, sanfte Gerbstoffe, langer und fruchtig-würziger Abgang.
CHF 13.95
37.5cl (10Zentiliter = 3.72)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Italien

Italien ist neben Frankreich, Spanien und Deutschland das bekannteste Weinland Europas. Wegen der hervorragenden Küche und des besonderen Charmes des Landes und seiner Bewohner ist es wohl auch das beliebteste. Die Weinregionen in Italien gehören zu den ältesten und vielfältigsten der Welt. Mehr Infos

Venetien, Weinregionen in Italien

Ein bekannter Wein aus dieser Region ist der Valpolicella. Noch berühmter ist jedoch der Prosecco, ursprünglich der Name einer alten Rebsorte aus dieser Gegend. Dieser Spumante entsteht mittels Tankgärung. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Corvina (Veronese)

    Die Beeren der Corvina sind für die Trocknung sehr gut geeignet. Das sogenannte Recioto-Verfahren kommt in der Amarone-Herstellung zur Anwendung, Corvina Veronese bildet dabei den Hauptbestandteil.

  • Rebsorten-ABC

    Molinara

    Die rote Rebsorte wird in der Region Veneto in Norditalien angebaut. Selten wird sie sortenrein ausgebaut, da sie kaum einen markanten Charakter aufweist. Meist wird sie mit anderen Rebsorten wie Corvina und Rondinella verschnitten.

  • Rebsorten-ABC

    Rondinella

    Die rote Rebsorte Rondinella stammt aus den italienischen Regionen Venetien und Lombardei. Die Rebe erbringt einen massiven Ertrag und ist deshalb bei den Winzern äusserst beliebt.

28 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.1 von 5
Ø 4.1

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    13
  • Bewertung: 4 von 5
    9
  • Bewertung: 3 von 5
    4
  • Bewertung: 2 von 5
    1
  • Bewertung: 1 von 5
    1

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 18.11.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Geniesse ihn gerne zu Pasta
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 12.11.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Mag ich zu Fleisch Gerichte
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 16.10.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Sehr guter Wein, leider öfters „Zapfengeschmack“
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 09.09.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
J'aime bien ce vin car il correspond à mes exigences. Il accompagne mes repas très variés . Comme je suis seule je préfère des petites bouteilles mais quand même de bonne qualité. Envoi parfait. le seul défaut un peu chère mais je profite du rabais de 10%. Merci beaucoup
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 25.06.2019 (bewerteter Jahrgang 2015)
Ein wunderbarer Amarone. Lang anhaltender Abgang. Preisleistung: Sehr gut. Der Amarone passt zu vielen Gerichten. Käse, Fleisch, Teigwaren etc.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte