Amarone della Valpolicella Bosan Cesari DOC 2009

Durchschnittliche Bewertung: 4.7 von 5
(57 Bewertungen)
Weinnotizen Optionen einblenden
Zoom 20 % Rabatt

Sattes Kirschrot, duftet nach reifen Weichseln, Noten von Vanille und Kaffee, deutlich Rosinen- und Marmeladearomen und Nuancen vonOrangenschale, edler Gaumen mit dichter Mitte, druckvoll und vielschichtig mit breiter, reifer Aromapalette, gute Konzentration, die sanfte Süsse macht den Wein weich aber die griffigen Gerbstoffe halten dagegen, so dass schlussendlich ein perfekt ausgewogener und lang anhaltender Wein dem Gaumen schmeichelt.

CHF 39.95 statt CHF 49.95 75cl (10cl = 5.33)
1 Flasche entfernen 1 Flasche hinzufügen Flaschen In den Warenkorb legen

Prüfen Sie die Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle.
Filialen anzeigen

Weinregionen in Italien

Italien ist neben Frankreich, Spanien und Deutschland das bekannteste Weinland Europas. Wegen der hervorragenden Küche und des besonderen Charmes des Landes und seiner Bewohner ist es wohl auch das beliebteste. Die Weinregionen in Italien gehören zu den ältesten und vielfältigsten der Welt. Mehr Infos

Venetien, Weinregionen in Italien

Ein bekannter Wein aus dieser Region ist der Valpolicella. Noch berühmter ist jedoch der Prosecco, ursprünglich der Name einer alten Rebsorte aus dieser Gegend. Dieser Spumante entsteht mittels Tankgärung. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Molinara

    Die rote Rebsorte wird in der Region Veneto in Norditalien angebaut. Selten wird sie sortenrein ausgebaut, da sie kaum einen markanten Charakter aufweist. Meist wird sie mit anderen Rebsorten wie Corvina und Rondinella verschnitten.

    Mehr Erfahren Sie mehr über Molinara
Diesen Wein bewerten

57 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.7 von 5
Ø 4.7

  • Bewertung: 5 von 5
    47
  • Bewertung: 4 von 5
    8
  • Bewertung: 3 von 5
    1
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    1

Experten

«Ein opulentes Kraftpaket - Appassimento!»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 12.01.2017 (bewerteter Jahrgang 2009)
Amarone Bosan wird aus 80% Corvina und 20% Rondinella Trauben hergestellt. Bei der traditionellen Appassimento Methode werden die Trauben vor der alkoholischen Gärung noch getrocknet. Der Trocknungsprozess findet in gut durchlüfteten Lagerräumen, sogenannten Fruttai, statt. Dadurch werden die Inhaltsstoffe der Traube konzentriert. Diese Konzentration führt zu einer opulenten, reifen Fruchtaromatik mit kräftigem Alkohol, die hervorragend zu Schmorgerichten und kalten Abenden passt.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 16.01.2017 (bewerteter Jahrgang 2009)
Sehr guter, runder Wein, der dazugehörige Ripasso ist ebenso ein Tip
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 02.11.2016 (bewerteter Jahrgang 2009)
Ein sehr guter Amarone!
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 16.08.2016 (bewerteter Jahrgang 2009)
This is among the best Amarone I have ever tasted. Fantastic value for money.
«Amarone 2008»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 10.02.2016 (bewerteter Jahrgang 2008)
der 2008 ist seht gut, wobei 2007 noch leicht aromatischer war.
«WOW......»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 13.12.2015 (bewerteter Jahrgang 2008)
Für mich der beste Amarone in dieser Preisklasse.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte