Lagrein Riserva Prestige Line Südtirol Alto Adige DOC 2015

Durchschnittliche Bewertung: 4.7 von 5
(42 Bewertungen)
Zoom

Dunkles Purpurrot, in der Nase dunkle Waldfrüchte, Aromen von Vanille, Kakao, und Lakritz, charakteristischer, kräftiger Körper, harmonischer Wein mit samtiger Fülle und weichen, ansprechenden Tanninen.

CHF 22.50
75cl (10cl = 3.00)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Italien

Italien ist neben Frankreich, Spanien und Deutschland das bekannteste Weinland Europas. Wegen der hervorragenden Küche und des besonderen Charmes des Landes und seiner Bewohner ist es wohl auch das beliebteste. Die Weinregionen in Italien gehören zu den ältesten und vielfältigsten der Welt. Mehr Infos

Südtirol/Trentin/Friaul – Weinbau zwischen Italien und Österreich, Weinregionen in Italien

Südtirol/Trentin ist das nördlichste Weinbaugebiet Italiens und kulturhistorisch eng mit Österreich verknüpft. Die Reben wachsen hier hauptsächlich in Hang- und Hügellagen, und auch heimische Sorten wie Trollinger und Schiava werden kultiviert. Friaul/Julisch Venetien: Früher wurden hier hauptsächlich Rotweine hergestellt. Dank moderner Herstellungsmethoden wie der gekühlten Gärung hat der Weinanbau in Friaul jedoch mittlerweile eine Vorreiterstellung innerhalb der italienischen Weissweinproduktion einnehmen können. Mehr Infos

Kellerei Bozen

Die Kellerei Bozen zählt zur absoluten Spitze der Südtiroler Weinproduzenten. 215 Mitglieder bewirtschaften 350 Hektar Reben und liefern ihre Trauben der Genossenschaft. Die daraus gekelterten Weine aus der Hauptstadt des Südtirols werden immer wieder mit Preisen ausgezeichnet.

Kellerei Gries
Im Jahre 1908 entschlossen sich Bauern aus Gries zum Schritt in die Unabhängigkeit und wagten die Gründung einer Weinbaugenossenschaft.
Von Anfang an war es Ziel die für Gries typische Sorte Lagrein zu vinifizieren und zu vermarkten.
In den Jahren nach dem 2. Weltkrieg konnte sich die Kellerei Gries vor allem durch die Produktion von leichtem Lagrein Kretzer (Rosè) etablieren.
Mit der Absatzkrise in den 70er und frühen 80er Jahren stellte die Kellerei Gries ihre Produktion von Quantität auf Qualität um und konnte vor allem mit der Paradesorte Lagrein punkten.

Kellerei St.Magdalena
1930 gründeten 18 Weinbauern aus St.Magdalena, St.Justina und Leitach ebenfalls eine Genossenschaft. Leitsorte war der St.Magdalener - Wein aus der Vernatsch Traube. Bereits in den ersten Jahren bemühte man sich auch im Export Fuß zu fassen. Mit Erfolg.
Einschneidend war im Jahr 1971 die Eingrenzung und Aufwertung des Magdalenergebietes im Zuge der DOC Regelung. Ende der 70er Jahre kam allerdings die Krise im Südtiroler Weinbau. Dennoch gelang es der Kellerei Magdalena sich zu behaupten. Konsequente Qualitätspolitik war die Lösung.

Heute
Im Jahre 2001 folgte der wohl wichtigste Schritt seit dem Bestehen der beiden Kellereien Gries und St.Magdalena: Die Fusion.

Das Traubengut stammt aus den besten Bozner Weinbergen zwischen 205 und 700 Metern über Meer. Der Lagrein, Südtirols bekanntester und charaktervollster Rotwein, ist auf den durchlässigen, leicht erwärmbaren Schuttböden von Gries und Moritzing beheimatet. Die Vielzahl der Lagen und Anbaugebiete ermöglichen ein umfangreiches Sortiment an erlesenen Qualitätsweinen. Naturnahe und umweltbewusste Rebpflege und schonende Bodenbearbeitung sowie Ertragsreduzierung im Weinberg sind bei der Kellerei Bozen keine Schlagworte. Beratung, Erfahrungsaustausch und Qualitätskontrolle gehören ebenso dazu wie sorgfältige Auslese und Zeit zum Reifen im Keller. Typizität und Charakter sind die besonderen Eigenschaften der Weine der Kellerei Bozen. So präsentiert sich der Sauvignon Blanc frisch, fruchtig und aromatisch und der Lagrein kräftig und elegant. Produziert werden jährlich rund zwei Millionen Flaschen Rotweine (St. Magdalener, Blauburgunder, Merlot, Cabernet und Lagrein) und zirka eine Million Flaschen Weisswein (u.a. Weissburgunder, Gewürztraminer, Chardonnay, Silvaner und Sauvignon Blanc).

Mehr Infos
  • Rebsorten-ABC

    Lagrein

    Eine dunkle Farbe und ein samtiger Geschmack zeichnen einen Lagrein-Wein aus – eine bei Weinliebhabern beliebte Kombination. Aus der Rebsorte werden aber nicht nur dichte und würzige Rotweine gewonnen. Sie ist ebenso Grundlage für wundervoll fruchtige Roséweine.

Diesen Wein bewerten

42 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4.7 von 5
Ø 4.7

  • Bewertung: 5 von 5
    30
  • Bewertung: 4 von 5
    12
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 09.03.2018 (bewerteter Jahrgang 2015)
Mein Lieblings-Lagrein
«»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 04.11.2016 (bewerteter Jahrgang 2014)
dieser Lagrein ist immer wieder gut!
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 01.11.2016 (bewerteter Jahrgang 2013)
Überragender, sehr kräftiger und ausgewogener Wein, passt wunderbar zu Fleisch, Pasta und Hartkäse. Seit der ersten Flasche unser Hauswein!
«Lagrein Riserva Prestige Line Südtirol Alto»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 20.07.2015 (bewerteter Jahrgang 2012)
Trinken wir immer wieder sehr gerne...
«Ausgezeichnet!»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 09.04.2015 (bewerteter Jahrgang 2012)
Ich trinke sonst nur Weisswein, aber diese füllige Schwere ist absolut zu empfehlen. Für lange Redeabende mit Tiefgang.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte