Primitivo del Salento IGT Eventus Giordano 2016

Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
(33 Bewertungen)
Zoom

Mit sehr dunklem Rubinrot, würziges, konzentriertes Bukett mit Rosinennuancen, eingekochte Früchte, im Antrunk weich und füllig mitreifer Beerenaromatik, Zwetschgen und Zimt, mittlerer Gehalt, ein fruchtbetonter Wein mit reifer Aromatik.

CHF 8.95
75cl (10cl = 1.19)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinregionen in Italien

Italien ist neben Frankreich, Spanien und Deutschland das bekannteste Weinland Europas. Wegen der hervorragenden Küche und des besonderen Charmes des Landes und seiner Bewohner ist es wohl auch das beliebteste. Die Weinregionen in Italien gehören zu den ältesten und vielfältigsten der Welt. Mehr Infos

Apulien, Weinregionen in Italien

Wegen der gigantischen Rebfläche wird die Region auch gern als «Weinkeller Italiens» bezeichnet. Leider werden in Apulien auch die grössten Erträge pro Hektar geerntet. Investitionen von angesehenen Weinhäusern lassen jedoch Hoffnung aufkommen. Mehr Infos

Giordano

In Valle Talloria d’Alba im Piemont erzeugt die Familie Giordano seit 1900 klassische piemontesische Weine, seit Kurzem ist sie auch in Apulien aktiv.

  • Rebsorten-ABC

    Primitivo

    Ihren Namen erhielt die Rebsorte von den Benediktiner-Mönchen. Sie wollten damit nicht etwa andeuten, dass die Primitivo anspruchslos sei, sondern dass die Traube früh reift – angelehnt an das lateinische Wort „primativus“.

Diesen Wein bewerten

33 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
Ø 4

  • Bewertung: 5 von 5
    12
  • Bewertung: 4 von 5
    17
  • Bewertung: 3 von 5
    2
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    2

Kundenbewertungen

«schlecht»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 11.05.2017 (bewerteter Jahrgang 2015)
man sollte das Worte "Primitivo" bei diesem Wein verbieten, einfach nur schlecht! Lieber eine Woche auf Wein verzichten dafür die andere mehr Geld investieren in einen richtigen Primitivo (di Manduria!). Für knapp 9.- kann nicht viel erwarten werden
«Preiswerter wein»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 29.10.2012 (bewerteter Jahrgang 2010)
Gutes Preisleistungsverhältnis.
«Komplimente auf sicher»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 12.09.2012 (bewerteter Jahrgang 2010)
sehr guter Primitivo, harmonischer, fruchtiger und gehaltvoller Wein, bei dem das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist. Schon mehrmals haben unsere Gäste diesen Wein nachher auch gekauft. Auch nicht ausgesprochenen Rotweinliebhaber hatten Freude an diesem Wein.
«Etikett vs. Aromatik»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 06.09.2011 (bewerteter Jahrgang 2009)
Die meisten Menschen suchen Ihren Wein bekanntlich nach dem Etikett aus. Auch ich mache das. Den Primitivo Eventus Giordano habe ich einmal als Geschenk bekommen. Die Etikette fand ich damals schon ganz schlimm und bis heute hat sich nichts an meiner Meinug diesbezüglich geändert. Als ich den Wein dann probierte hat's mich fast aus den Socken gehauen. Die Vielfalt an Aromen welche in diesem Wein stecken ist unglaublich. Top Preis-Leistungsverhältnis! Unbedingt probieren!

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte