Terrasses du Larzac AOC Château La Sauvageonne Grand Vin 2012

Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5
(Bewertungen)
Zoom

Rubinrot mit intensiven, zu Ziegelrot neigenden Reflexen. Bouquet von konfitierter und würziger Heide. Subtile Noten schwarzer Beeren und Lebkuchen. Im Mund feine und elegante Tannine, die ein schönes Gleichgewicht mit seiner Lebhaftigkeit bilden. Zum sofort geniessen oder einige Jahre lang haltbar.

CHF 34.95
75cl (10cl = 4.66)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Die Weinregionen Frankreichs

Frankreich ist das Weinland par excellence. Die Grande Nation produziert die meisten Qualitätsweine. Frankreich ist Vorbild für Winzer weltweit. Mehr Infos

Languedoc-Roussillon, Die Weinregionen Frankreichs

Die grösste Anbaufläche Frankreichs und kein einziger grosser Wein. Das ist Geschichte. Man ging immer öfter dazu über, die AOC-Vorgaben zu ignorieren, worauf die Weine zu Landweinen herabgestuft wurden. Dafür begann man sortenreine Klasse-Weine nach neuestem Standard herzustellen. Mit Erfolg! Mehr Infos

Gérard Bertrand

Gérard Bertrand besitzt und bewirtschaftet 11 Weingüter, allesamt in den schönsten Anbaugebieten des Languedoc-Roussillon, im Süden Frankreichs. „L’Art de Vivre“, die Kunst zu leben, steht ganz oben auf seiner Werteskala: Das ganze Jahr hindurch arrangiert er in seinem Château l’Hospitalet in Narbonne kulturelle und künstlerische Veranstaltungen im Rhythmus der Rebe und des Weins.

  • Rebsorten-ABC

    Carignan

    Die Rebsorte Carignan verdankt ihren Namen der Stadt Cariñena in der spanischen Provinz Saragossa, sie wird aber hauptsächlich in Frankreich angebaut. Die Carignan ergibt robuste Weine mit fruchtigem Aroma und guter Säure. Am häufigsten ist sie in Verschnittweinen enthalten, zum Beispiel in Assemblagen mit Tempranillo für Rioja-Weine.

  • Rebsorten-ABC

    Grenache

    Bedingt durch ihren weitverbreiteten Anbau hat die Grenache viele verschiedene Namen: Cannonau, Garnacha, Alicante, Granaxa, Navarra, Rivesaltes, Roussillon und manche mehr. Und so unterschiedlich die Namen sind, so breit gefächert sind die Aromen im Wein der Grenache.

  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

Diesen Wein bewerten

3 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 5 von 5
Ø 5

  • Bewertung: 5 von 5
    3
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Kundenbewertungen

«Une découverte!»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 03.05.2016 (bewerteter Jahrgang 2011)
Très agréable surprise que ce vin au goût plein, tannique mais pas trop, avec de savoureuses notes de fruits rouges.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte