Naturaplan Bio Gigondas AOC Terra Amata 2017

Durchschnittliche Bewertung: 3 von 5
(17 Bewertungen)
Zoom 22 %
Klares Rubinrot, sehr offenes Bukett nach Wild, Leder, reife Waldbeeren und Rosinen, viel Fruchtkonzentration und Schmelz am Gaumen, füllige Beerenaromatik, gut harmonierende Säure und strukturiertes, feinmaschiges Tannin, sehr langanhaltende Aromatik bis ins Finale.
Naturplan
CHF 13.95
statt CHF 17.95 75cl (10cl = 1.86)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Die Weinregionen Frankreichs

Frankreich ist das Weinland par excellence. Die Grande Nation produziert die meisten Qualitätsweine. Frankreich ist Vorbild für Winzer weltweit. Mehr Infos

Côtes du Rhône, Die Weinregionen Frankreichs

Das älteste, aber auch verkannteste Weinbaugebiet Frankreichs. Syrah ist der Leitstern für seine charaktervollen Rotweine. Aber auch die Weissweine aus Roussanne, Marsanne und Viognier sind in ihrer Art einfach einzigartig. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Grenache

    Bedingt durch ihren weitverbreiteten Anbau hat die Grenache viele verschiedene Namen: Cannonau, Garnacha, Alicante, Granaxa, Navarra, Rivesaltes, Roussillon und manche mehr. Und so unterschiedlich die Namen sind, so breit gefächert sind die Aromen im Wein der Grenache.

17 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 3 von 5
Ø 3

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    1
  • Bewertung: 4 von 5
    6
  • Bewertung: 3 von 5
    5
  • Bewertung: 2 von 5
    2
  • Bewertung: 1 von 5
    3

Kundenbewertungen

«Guter Bio-Wein»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 16.04.2018 (bewerteter Jahrgang 2016)
Guter Bio-Wein, noch ein bisschen lagern oder dekantieren!
«En action... Donc dégustation !»
Bewertung: 2 von 5
Bewertet von am 06.05.2016 (bewerteter Jahrgang 2014)
Oui...mais non!
«Meine Flasche war leider ungeniesbar»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 22.02.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
Sauer!
«Zu jung»
Bewertung: 3 von 5
Bewertet von am 26.01.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
Dieser Gigondas ist noch zu jung. Die Tanine sind noch nicht richtig eingebunden. Also noch ein, zwei Jahre warten, da er einoiges verspricht. Also bis dann andere Weine trinken!
«...»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 20.01.2015 (bewerteter Jahrgang 2013)
très bon!

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte