San Antonio Valley Syrah Corralillo Matetic 2013

Durchschnittliche Bewertung: 3.3 von 5
(Bewertungen)
Zoom

Sortentypischer Syrah
Wein-Experte Peter Keller
Expertenbewertung

Die edle Rebsorte aus Frankreich brilliert auch in Chile. Dieser Syrah stammt von einem Boutique-Weingut, das in den Rebbergen nach biologisch-dynamischen Methoden arbeitet. Tiefes Purpur, intensive, schwarzbeerige Aromatik, leichte Pfeffer-Noten, vollmundig, kraftvoll, aber nicht zu opulent, mittlere Säure, gute Länge, trinkbereit, ideal zu Grilladen.
CHF 18.50 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10Zentiliter = 2.47)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

7 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 3.3 von 5
Ø 3.3

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    2
  • Bewertung: 4 von 5
    3
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    1
  • Bewertung: 1 von 5
    1

Experten

«Sortentypischer Syrah»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet am 12.05.2015 (bewerteter Jahrgang 2012)
Kraftvoller, trinkbereiter Chilene mit Charme. Schöner Genuss.

Kundenbewertungen

«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 15.01.2018 (bewerteter Jahrgang 2013)
Dieser vollmundigen Syrah kann sehr empfohlen werden, speziell zu einem Fleischgericht!
«»
Bewertung: 5 von 5
Bewertet von am 15.01.2018 (bewerteter Jahrgang 2013)
Dieser vollmundige Syrah ist sehr zu empfehlen, speziell zu Fleischgerichten.
«vin bouchonné»
Bewertung: 1 von 5
Bewertet von am 15.07.2016 (bewerteter Jahrgang 2012)
(juillet 2016) - n'ai pas pu le boire - vin altéré. (et pas la moindre idée comment le ramener et échanger)
«bitternote»
Bewertung: 2 von 5
Bewertet von am 03.06.2016 (bewerteter Jahrgang 2012)
Dieser Wein hat mich nicht überzeugt, eine bittere Note wird immer mehr dominant und trübt die anfängliche Freude.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte