Angels' Share McLaren Vale Two Hands 2016

Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
(Bewertungen)
James Halliday 93
Zoom
Dunkles Kirschrot, fast schwarz, mit betörendem Beerenbukett, Brombeeren, Kirschen und Heidelbeeren, auch reife Marmeladenoten, schöne moderne Barriquenuancen, Vanille und Zedernholz, konzentrierter langer Auftakt mit viel Fruchtsüsse, sehr lecker, unglaublich geschmeidig und ausgewogen, gleichzeitig attraktiv mit einer angenehmer fruchtiger Frische, feine passende Gerbstoffe im Finale.
CHF 165.00 6x75cl (10Zentiliter = 3.67)
Auslieferung ab 28.08.2019
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
Kartons In den Warenkorb legen
1
6 Kartonweise lieferbar

Weinanbau in Australien

Australiens weinwirtschaftlicher Aufschwung begann in den 90er-Jahren, als sich innerhalb von sechs Jahren Rebfläche und Weinproduktion verdoppelten. Seither hält diese Entwicklung dank Ausbildung, Forschung und nicht zuletzt eines cleveren Marketings weiter an. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Carmenère

    Die seltene und hochwertige Carmenère-Rebsorte ergibt charaktervolle, körperreiche Weine mit weichen Tanninen. Ursprünglich aus dem Bordeaux kommend, fand die beinahe vergessene rote Traube in Amerika eine neue Heimat. Die vornehmlich in Chile gekelterten Weine sind dunkel und gehaltvoll. Sie besitzen Aromen von Leder, Kakao, Tabak und dunklen Beeren.

  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

3 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
Ø 4

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    2
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    1
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen