Plexus Barossa Valley John Duval Wines 2013

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
(Bewertungen)
Robert Parker 93
Zoom
Plexus ist eine spannende Assemblage aus 54% Shiraz, 32% Grenache und 14% Mourvèdre. Die Weine aus dem Süden Frankreichs werden in ähnlichen Zusammensetzungen erzeugt. Der Produzent des australischen Gewächses, John Duval, will die Fruchtaromen der einzelnen Sorten betonen, aber auch einen Wein keltern, der über Struktur und Komplexität verfügt. Dies gelingt ihm mit dem Plexus überzeugend. Das Bouquet ist vielschichtig (rote und schwarze Beeren, würzig). Im Gaumen des kräftigen Weines fallen die reifen, weichen Tannine, die Fülle und Harmonie auf. Der Plexus, der während 14 Monaten in vorwiegend gebrauchten Barriques ausgebaut wird, lässt sich bereits mit viel Genuss trinken, kann aber auch noch bis mindestens 2023 auf die Seite gelegt werden. Ideal zu Fleisch-Grilladen.
CHF 29.90 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10cl = 3.99)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinanbau in Australien

Australiens weinwirtschaftlicher Aufschwung begann in den 90er-Jahren, als sich innerhalb von sechs Jahren Rebfläche und Weinproduktion verdoppelten. Seither hält diese Entwicklung dank Ausbildung, Forschung und nicht zuletzt eines cleveren Marketings weiter an. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Grenache

    Bedingt durch ihren weitverbreiteten Anbau hat die Grenache viele verschiedene Namen: Cannonau, Garnacha, Alicante, Granaxa, Navarra, Rivesaltes, Roussillon und manche mehr. Und so unterschiedlich die Namen sind, so breit gefächert sind die Aromen im Wein der Grenache.

  • Rebsorten-ABC

    Mourvèdre

    Den Ursprung der Sorte vermutet man in der Nähe von Valencia, an einem Ort namens Murviedro. Ihre roten Beeren sind klein und dickschalig und ergeben einen dunklen, tanninreichen Wein, der gern für Mischweine verwendet wird. Bei Weinkennern und Enthusiasten ist die Mourvèdre auch als „Rebe des Südens“ bekannt.

  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

Diesen Wein bewerten

0 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
Ø 0

  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte