Malbec Gran Reserva Finca El Origen 2013

Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
(Bewertung)
James Suckling 93
Zoom
Dunkles Kirschrot, noch etwas zurückhaltend in der Nase, Graphit und Teer, Leder, getoastes Brot, Kirschkuchen, füllig am Gaumen mit dichtem Tanningerüst, viel Fruchtsüsse, kräftiger Körper und sehr langem Abgang.

10% ab 6 Flaschen bei Online-Bestellungen

CHF 17.50
75cl (10cl = 2.33)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Weinbau in Argentinien

An den Ausläufern der Anden gedeihen Argentiniens Trauben. Die Lage bewirkt eine ausgezeichnete Balance zwischen Süsse und Säure. Der purpurfarben leuchtende Malbec und die frischen Torrontés sind in den letzten Jahren zu Exportschlagern avanciert. Mehr Infos

Mendoza, Weinbau in Argentinien

Mendoza ist die wichtigste Argentinische Weinbauregion mit über 80% Anteil an der Weinproduktion des Landes. Mendoza ist auch die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Inzwischen erstreckt sich die Weinbauregion über ein grosses geographisches Gebiet mit sehr unterschiedlichen Böden und Mesoklimas. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Cabernet franc

    Meist dient die Rebsorte Cabernet franc als Verschnittpartner. Insbesondere die erstklassigen Bordeaux-Weine kommen nicht ohne sie aus. Wird sie jedoch sortenrein ausgebaut, ist sie je nach Anbaugebiet sehr schwer als eigenständige Sorte zu identifizieren.

  • Rebsorten-ABC

    Syrah

    Beinahe wäre der Anbau dieser reizvollen Sorte zum Erliegen gekommen. In den 50er-Jahren lag die Anbaufläche der Syrah in Frankreich bei weniger als 2'000 Hektar. Heute gibt es weltweit Rebflächen von etwa 180'000 Hektar und die Syrah gehört somit zu den am meisten angebauten Sorten.

  • Rebsorten-ABC

    Petit Verdot

    In wärmeren Gefilden wie den Weinbergen Südaustraliens, Südafrikas und Chiles bauen die Winzer den „kleinen Grünling“ gern sortenrein aus. In Frankreich hingegen wird die Petit-Verdot-Rebsorte zumeist mit Merlot und Cabernet Sauvignon verschnitten.

  • Rebsorten-ABC

    Malbec

    Es wird vermutet, dass es sich beim Malbec um eine aus der französischen Provinz Quercy stammende Sorte handelt. Die sehr dunklen Weine werden gerne mit Merlot oder Tannat verschnitten.

1 Bewertung
Durchschnittliche Bewertung: 4 von 5
Ø 4

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    1
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Kundenbewertungen

«Wunderbar»
Bewertung: 4 von 5
Bewertet von am 03.04.2018 (bewerteter Jahrgang 2015)
In der Nase recht intensiv, fruchtig, Vanille.\nFarbe: dunkles Rubinrot bis Purpur \nGaumen: trocken bis mild, alkoholisch, mittelschwer, fruchtig, Brombeer, Vanille, mittellanger Abgang.

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte