Blaufränkisch Burgenland DAC Edition Peter Keller Burgenland Weingut Strehn 2017

Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
(Bewertungen)
Peter Keller Selection Zoom
Das Weingut Strehn will Weine vinifizieren, die ihre Herkunft widerspiegeln. Die Blaufränkischen sollen selbstbewusst und klar ausdrücken, woher sie kommen. Das gilt auch für die Spezialabfüllung Edition Peter Keller 2017, die durch glänzende Eigenschaften besticht. Der präzis gekelterte Wein präsentiert sich mit einer tiefen, violetten Farbe, einem intensiven, vielschichtigen Bouquet von schwarzen Kirschen, Brombeeren und Kräuternoten. Im Gaumen ist er dicht, elegant, mit reifen Tanninen und einer guten Säure ausgestattet, tiefgründig und endet mit einem langen, leicht mineralisch geprägten Abgang.
CHF 24.95 Mit Superpunkten bezahlbar
75cl (10Zentiliter = 3.33)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
92
93
94
95
96
97
98
99
100
101
102
103
104
105
106
107
108
109
110
111
112
113
114
115
116
117
118
119
120
Flaschen In den Warenkorb legen
6

Verfügbarkeit in Ihrer Verkaufsstelle prüfen

Österreich

Durch strenge Gesetze und Kontrollen gelang dem österreichischen Weinbau in den letzten Jahrzehnten ein enormer Qualitätssprung. Heute erzeugen die österreichischen Winzer keine Weine für den billigen Massenkonsum, sondern vielfältige, feine Tropfen mit viel Persönlichkeit. Mehr Infos

Weinbau im Burgenland, Österreich

Das zweitgrösste Anbaugebiet Österreichs ist für seine fruchtigen und vollmundigen Rotweine bekannt. Die Gegend um den Neusiedler See liegt am Rand der pannonischen Tiefebene. Wärme und Trockenheit bringen hier extraktreiche Weisse hervor. Der Trumpf der Region sind die aus weissen Trockenbeeren gekelterten, edelsüssen Spezialitäten. Mehr Infos

  • Rebsorten-ABC

    Blaufränkisch

    Blaufränkisch könnte eine autochthone Sorte aus Österreich sein, gehört dort auch zu den am meisten verbreiteten Reben. Ihr genauer Ursprung ist aber nach wie vor ungeklärt, er wird auch im kroatischen Dalmatien oder in Ungarn vermutet.

0 Bewertungen
Durchschnittliche Bewertung: 0 von 5
Ø 0

Diesen Wein bewerten
  • Bewertung: 5 von 5
    0
  • Bewertung: 4 von 5
    0
  • Bewertung: 3 von 5
    0
  • Bewertung: 2 von 5
    0
  • Bewertung: 1 von 5
    0

Diesen Wein bewerten

Bewertung*
Noch 500 Zeichen
* Pflichtfelder

Meine Verkaufsstellen

Sie haben noch keine Verkaufsstellen hinterlegt. Finden Sie ihre bevorzugten Verkaufsstellen und markieren Sie diese. So können wir Ihnen für Ihre Weinselektion die Verfügbarkeit in der Filiale anzeigen.

Ihre favorisierten Verkaufsstellen

    Verkaufsstellen hinzufügen

    Empfohlene Produkte